Großes Update bei My Free Farm

Heute wurde auf allen deutschen Servern der Wirtschaftssimulation My Free Farm ein Patch aufgespielt. Neben zahlreichen Änderungen ist nun auch eine Innenansicht des Bauernhauses im Spiel enthalten. Alle Features sind von einer Premiummitgliedschaft unabhängig und für jeden Hobbybauern verfügbar.

Änderungen im Spiel

Du findest nun folgende Änderungen bei My Free Farm:

  • 50 neue Einzelspieler-Quest.
  • 2 weitere Level.
  • Für bestimmte Quests gibt es als Belohnung einen Zeitbonus bei der Wachstumszeit einiger Pflanzen.
  • Nach dem Erfüllen von Quest 65 und 95 erhältst du je einen Farmi mehr pro Tag.
  • Der Statistikbereich wurde überarbeitet und übersichtlicher gestaltet. Zusätzlich gibt es neue Statistikkategorien (Häufigste Tiere, Häufigste Gebäude, Beliebteste Haustiere).

Innenansicht des Bauernhauses

Ab sofort kannst du dein Bauernhaus betreten und ganz nach deinem Geschmack einrichten. Dir stehen verschiedene Möbel, Tapeten und Dekogegenstände zur Verfügung. Und das Ganze von rustikal bis topmodern! Außerdem kannst du dir ein Haustier, z.B. eine Katze oder einen Goldfisch, zulegen.

Deinen Besuchern kannst du nun entweder deinen Zieracker oder dein hübsch eingerichtetes Häuschen präsentieren.

Du kennst My Free Farm noch nicht?

In My Free Farm betreibst du deinen eigenen Bio-Bauernhof. Auf deinen Äckern kannst du jede Menge verschiedene Pflanzen anbauen. Nebenan blöcken deine Schafe, muhen deine Kühe, gackern deine Hühner und summen deine Bienen in ihren Ställen. Deine tierischen und pflanzlichen Erträge verkaufst du auf dem Markt an deine Mitspieler oder an die NPC-Farmis, die dich regelmäßig am hofeigenen Verkaufsstand besuchen.

My Free Farm jetzt kostenlos spielen


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!