GTA OnlineSeit dem Release von Grand Theft Auto Online am vergangenen Dienstag, haben einige Spieler mit verschiedenen Problemen wie Server-Abbrüchen oder Fehlermeldungen zu kämpfen. Wie das Entwicklerstudio Rockstar Games nun auf der offiziellen Webseite des Unternehmens bekanntgab, arbeitet man bereits an einem entsprechenden Update, das in Kürze verfügbar sein wird.

“Wir arbeiten derzeit an einem Titel-Update für die PlayStation 3 und die Xbox 360, um die am häufigsten gemeldeten Probleme mit GTA Online zu beheben. Wir hoffen, den Patch bereits morgen (am 4. Oktober 2013) zum Download bereitstellen zu können”, heißt es seitens der Entwickler. Das Update könnte also schon im Laufe des heutigen Tages erscheinen.

Zu den häufig auftretenden Problemen gehören Server-Abbrüche und Fehlermeldungen, wie „Rockstar Cloud Servers Unavailable“ oder „Failed to Host a GTA Online Session“. Bei einigen Spielern hängt sich das Spiel während der Meldung „Waiting for other Players“ einfach auf, sobald sie versuchen ein Rennen zu starten. Nach einigen Minuten Ladezeit wechselt das Spiel in den Solo-Modus.

Auch Bugs im Spiel, wie die Fehlermeldung “Mission failed”, die gleich zu Beginn einer frischen Mission erscheint, trüben zuweilen das Spielvergnügen. Sobald die Macher den Patch veröffentlichen, werden wir darüber berichten.

Update: Der Patch für die PlayStation 3-Version des Spiels ist ab sofort verfügbar und wird beim Spielstart automatisch heruntergeladen. Eine Xbox 360-Version des Patches sollte ebenfalls in Kürze folgen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche