Alte Klassiker günstig erwerben und ohne Kompatibilitätsprobleme oder DRM auf modernen PCs spielen? Die Verkaufsplattform Good Old Games, die im Jahre 2008 von dem polnischen Entwickler CD Projekt RED gegründet und seitdem von GOG Limited geführt wird, macht es möglich. Ab sofort sogar mit einer Geld-zurück-Garantie für die Käufer.

Wer Titel wie Ultima 7, Outcast, Planescape Torment oder Wing Commander auf seinem neuen PC ohne DRM spielen möchte, kommt aktuell an der Verkaufsplattform Good Old Games (kurz: G.O.G) nicht vorbei. Als weiteren Service bietet der Betreiber GOG Limited jedem Käufer auch die Möglichkeit, das erworbene Spiel innerhalb von 14 Tagen “zurückzugeben”, sofern es noch nicht benutzt wurde.

Nun wurde die Rückgabefrist noch einmal von 14 Tagen auf 30 erhöht. Zudem führte man einen “Geld-zurück-Service” ein. Wer also ein erworbenes Spiel auch mit Hilfe des Support-Teams auf seinem PC nicht zum Laufen bekommt, kriegt den bezahlten Betrag für den Titel zurückerstattet. Einzige Voraussetzung: Der PC des Käufers muss die Hardware-Anforderungen des gekauften Spiels erfüllen. Wie der “Geld-zurück-Service” funktioniert, zeigt GOG Limited im folgenden Video:

GOG.com Worldwide Money Back Guarantee


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!