Am Strategie-Browsergame Die Siedler Online, das sich derzeit noch in der Open Beta befindet, wird nach wie vor fleißig gearbeitet. Wie das Team heute bekanntgab, sollen zeitnah u.a. das bereits angekündigte Abenteuer-System sowie ein Gilden-System ins Spiel integriert werden.

Nähere Informationen zum Gilden-System, das bereits in der Entwicklung ist, sollen in Kürze bekanntgegeben werden. Neben den beiden neuen System arbeitet das Team aktuell außerdem an einer Verbesserung des Chats, der Möglichkeit, Freunde ins Spiel einzuladen, einer Stapelung im Sternmenü und einem Gutschein-System.

Derzeit in der Planungsphase befinden sich laut Team neue Herausforderungen, besonders für Spieler in Level 30, die noch vor dem Abenteuer-System online gehen sollen. Außerdem geplant werden Änderungen am Handelssystem sowie die Einführung von handelbaren Gegenständen.

Dass dem DSO-Team die Arbeit auch in der Zukunft nicht ausgehen wird, zeigen die langfristig vorgesehenen Änderungen. So sollen u.a. neue besiedelbare Zone, ein Auktionshaus, Allianzen und PvP (=Player vs. Player) Einzug in das Spiel halten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!