Logo der gamescomWie jedes Jahr dürfen wir uns auch 2014 im August auf die Gamescom in Köln freuen und wie es aussieht, dürfte diese noch voller werden als 2013, denn wie die Veranstalter vor Kurzem bekanntgaben, haben bereits zahlreiche namhafte Entwickler und Publisher ihre Teilnahme an der Veranstaltung zugesichert. Auch die ganz Großen sind natürlich wieder dabei.

Nach Angaben der Verantwortlichen gingen bis heute bereits 50 Prozent mehr Anmeldungen ein, als noch zum gleichen Zeitpunkt im Vorjahr. So haben etwa Microsoft, Electronic Arts, Ubisoft, Bethesda, Konami, Crytek, CD Projekt Red oder auch Nintendo ihre Teilnahme an der Messe bereits bestätigt.

Zu weiteren Teilnehmern gehören zudem Aerosoft, Ak Tronic, Astragon, Rondomedia, Deep Silver / Koch Media, Kalypso Media, Bigpoint, Riot Games, Wargaming, Goodgame, Gaijin, Turtle Entertainment, Bigben Interactive, Epay, Gaya, Caseking, G.A.M.E. Bundesverband, Marketpoint, Roccat, Oculus Rift und nVidia.

Laut den Veranstaltern wurden bereits Beteiligungen aus insgesamt 26 Ländern, darunter verschiedene Gemeinschaftsstände aus USA, Frankreich, Großbritannien, Schweden, Spanien, Korea und China verzeichnet. Die Gamescom 2014 wird im Zeitraum vom 13. bis 17. August in Köln stattfinden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News