Während die Entwickler von Playground Games weiterhin fleißig am kommenden Rennspiel Forza Horizon 2 werkeln, bekommen wir regelmäßig neues Videomaterial zu dem Titel präsentiert. In einem kürzlich im Netz aufgetauchten Gameplay-Video rücken die Macher erstmals das dynamische Wettersystem in den Vordergrund und zeigen uns, was wir erwarten dürfen.

Wie die Entwickler bereits im Rahmen der diesjährigen E3-Präsentation in Los Angeles verraten haben, wird der Nachfolger zum gefeierten Forza Horizon, im Gegensatz zu Forza Motorsport 5, über ein dynamisches Wettersystem verfügen, welches sich in der finalen Version des Titels nicht nur optisch, sondern auch spielerisch bemerkbar machen wird. So soll sich das Wetter beispielsweise auch auf das Handling der Rennboliden im Spiel auswirken

Hierzulande wird Forza Horizon 2 laut aktuellem Stand noch dieses Jahr, am 30. September 2014, für die beiden Xbox-Konsolen erscheinen. Beide Umsetzungen sollen sich dabei laut den Machern stark voneinander unterscheiden und auch auf unterschiedlichen Engines basieren.

Das Video, welches von unseren Kollegen von IGN online gestellt wurde, kannst du dir an dieser Stelle bei uns zu Gemüte führen. Viel Spaß!

Forza Horizon 2's Radical New Weather – Video Preview


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche