FireFall BetaDer Free2Play-Shooter Firefall befindet sich derzeit in der Beta-Phase. Doch am 18.01.2012 wird wohl keiner die Beta testen können, denn wie Entwickler Red5 Studios gegenüber Shacknews erklärte, werden die Server an diesem Tag aus Protest abgeschaltet.

Red5 Studios protestiert mit der Serverabschaltung gegen das noch nicht verabschiedete SOPA (Stop Online Piracy Act)-Gesetz. Im Rahmen des Protests werden die Beta-Server am 18.01.2012 für 24 Stunden abgeschaltet. CEO Mark Kern findet außerdem noch scharfe Worte zu dem Gesetz:

Wir sind extrem enttäuscht von diesem fehlgeleiteten Gesetz. Außerdem ist es ziemlich peinlich, dass die ESA (Entertainment Software Association) dieses Gesetz unterstützt, das definitiv nicht im besten Interesse der Gamer oder der Gaming-Industrie ist.

Desweiteren betonte er, das Unternehmen würde nicht auf der diesjährigen E3 vertreten sein, es sei denn die ESA würde ihre Einstellung ändern. Harte Worte – ob diese wirklich etwas bringen, wird man dann demnächst erfahren, wenn sich das amerikanische Repräsentantenhaus damit befasst. Den kompletten Beitrag kannst du bei Shacknews lesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!