Final Fantasy XIV: A Realm Reborn - GruppeWie Square Enix nun offiziell bekanntgegeben hat, wird Final Fantasy XIV: A Realm Reborn am 27. August 2013 für PC und PlayStation 3 im Handel erscheinen. Zusätzlich zur herkömmlichen Standard-Version wird das Spiel auch als Collector’s Edition erscheinen. Vorbesteller können sich zudem diverse spannende Boni sichern.

Vorbesteller-Boni im Überblick

Besitzer der ursprünglichen Final Fantasy-Version können sich den Kauf von “A Realm Reborn” sparen, da sie den Client des Spiels zum Release kostenlos herunterladen können. Wer sich allerdings für einen Frühkauf entscheidet, kann durch die Vorbestellung diverse Extras erhalten.

So winkt den Vorbestellern nicht nur der frühe Zugang zu den Welten von Eorzea, sondern auch eine Cait Sith als Haustier. Diese macht gerade Urlaub von Shinra Inc. und ist bereit, sich in neue Abenteuer zu stürzen, weshalb sie den Spieler als nicht-kämpfendes Maskottchen begleitet. Und damit die Helden ihre Reise mit Stil bestreiten, gibt es auch gleich eine Mogry-Kappe obendrauf.

Details zur Collector’s Edition

Die umfangreiche Collector’s Edition kommt in einer Sammler-Box daher, die vom legendären Final Fantasy-Künstler Yoshitaka Amano gestaltet wurde. Unter den Extras befindet sich das 80-seitige Hardcover-Buch: „Art of Eorzea“, das bisher unveröffentlichte Konzeptzeichnungen enthält.

Mit „The Waning of the Sixth Sun“ liegt der Box zudem eine spezielle Bonus-Video-Disc bei, die sich um die Ereignisse der Wiedergeburt von Eorzea dreht. Musik-Fans können sich außerdem am gelungenen Soundtrack “Sounds of Eorzea” erfreuen, der von renommierten Komponisten der Final Fantasy-Serie erschaffen wurde.

Fünf Sammelkarten mit künstlerischen Charakterentwürfen und ein Sicherheits-Token im Design von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn, mit dem sich Nutzer sicher in ihren Account einloggen können, runden das Paket ab. Unter den Ingame-Features befinden sich außerdem die Bonus-Gegenstände Lichtkrieger-Helm, Mini-Behemoth als Begleiter, ein Coeurl als Reittier, sowie ein Chocobo-Harnisch im Behemoth-Design.

Der Preis für die Standard-Version wird 24,99 Euro für den PC und 34,99 Euro für die PlayStation 3 betragen. Die Collector’s Edition schlägt mit 59,99 (PC) bzw. 69,99 Euro (PS3) zu Buche. Die monatlichen Abogebühren liegen bei 10,99 Euro.

Final Fantasy XIV: A Realm Reborn - Collectors Edition

Die Collector’s Edition von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn bietet zahlreiche Extras … 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Final Fantasy XIV: Release-Datum, Inhalte der Collector’s Edition und Vorbesteller-Boni enthüllt"

Mhh die Preise gehen ja, gut man muss jetzt sagen das Spiel muss ja auch eine ganze Menge an Vertrauen zurückgewinnen. Davon hat es ja eine Menge verspielt. Hoffen wir mal das es dieses mal gut ankommt, ich habs nur kurz gespielt und verbitte mir da mal meine Meinung.