Seit dem 27. August 2013 dürfen die Fans des Online-Rollenspiels Final Fantasy XIV: A Realm Reborn das neue Eorzea nach Lust und Laune erkunden. Dank der neuen “Libra Eorzea”-App für iOS-Geräte müssen die Spieler nun auch unterwegs nicht mehr auf das Spielvergnügen verzichten und können auch außer Haus mit ihrem Lieblings-MMORPG in Verbindung bleiben.

Die neue Begleit-Applikation steht ab sofort allen Spielern von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn kostenfrei zur Verfügung. Aktuell werden nur iOS-Geräte unterstützt, eine Android-Umsetzung ist aber laut dem japanischen Entwickler und Publisher Square Enix bereits in der Entwicklung.

Doch was genau bietet die “Libra Eorzea” genau? Mit der neuen App erhalten die Spieler ein umfangreiches Wissenskompendium für Unterwegs. Sie können auf eine umfangreiche Spieledatenbank zugreifen und ihr Charakter-Profil sowie die Charaktere der eigenen Freunden jederzeit im Auge behalten. Zudem listet die App sämtliche im Spiel erhältlichen Gegenstände in einer übersichtlichen Datenbank auf, inklusive der Infos, wo diese zu bekommen sind. Details zu den NPCs, Aufträgen, Errungenschaften, Freien Gesellschaften (Gilden) und Kontaktreise (Linkshell) können ebenfalls eingesehen werden.

Weitere Details zur “Libra Eorzea”-App kannst du auf der offiziellen Webseite des Publishers nachlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche