Bereits ab morgen wird die Vollversion der kommenden Fußball-Simulation FIFA 15 hierzulande für PC, Konsolen und mobile Geräte erscheinen. Schon im Vorfeld merkte der britische Buchmacher William Hill an, dass der Titel das diesjährige Weihnachtsgeschäft in Sachen Verkaufszahlen dominieren könnte. Und das starke Interesse der Spieler lässt sich tatsächlich bereits anhand der Downloads erahnen, welche die Demo des Spiels bisher verzeichnen konnte.

Demnach wurde die Testversion des Titels seit ihrem Release am 9. September 2014 bis heute schon mehr als 5,5 Millionen Mal heruntergeladen. Damit avanciert sie zur erfolgreichsten Probefassung in der Geschichte des Unternehmens.

„Wir glauben, dass wir mit FIFA 15 ein Spiel erschaffen haben, das die umfassendste und zugänglichste Spielerfahrung des gesamten FIFA-Franchise liefert und wir können es kaum abwarten, dass Millionen von Fans ihre Saison beginnen und all die Innovationen selbst erleben“, wird David Rutter, seines Zeichen Vice President und General Manager von EA Sports, von dem Online-Portal Videogamer zitiert.

In Europa wird die Vollversion von FIFA 15 ab morgen, den 25. September 2014, für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3, PlayStation 4, PlayStation Vita, Nintendo Wii, Nintendo 3DS sowie iOS- und Android-Geräte im Handel erhältlich sein.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche