Wie der japanische Entwickler und Publisher Square Enix kürzlich auf der offiziellen Webseite von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn bekanntgab, findet am kommenden Freitag das Gratis-Login-Wochenende statt, bei dem ehemalige Spieler die Möglichkeit bekommen, für ein paar Tage nach Eorzea zurückzukehren und sich die aktuelle Version des Spiels anzuschauen.

Für die Veteranen, die bereits seit einer Weile nicht mehr ins Spiel reingeschaut haben, dürfte es somit eine gute Gelegenheit sein, um einen Blick auf die bis heute veröffentlichte Updates, Verbesserungen und Neuerungen zu werfen.

Das “Willkommen zurück”-Programm für Final Fantasy XIV: A Realm Reborn startet diesen Freitag, am 18. Juli 2014, um 9:00 Uhr (mitteleuropäischer Sommerzeit) und wird bis Montag, den 21. Juli 2014 um 9:00 Uhr andauern.

Die ehemaligen Spieler haben somit volle drei Tage Zeit, sich in Ruhe in Eorzea umzuschauen und die neuen Inhalte, die zuletzt mit Patch 2.3 ins Spiel implementiert wurden, auszuprobieren.

Teilnahmeberechtigt sind laut Square Enix alle Spieler, die Final Fantasy XIV gekauft und registriert haben, und deren Dienst-Account zum Zeitpunkt des “Willkommen zurück”-Events nicht aktiv ist. Wer das Spiel bereits deinstalliert hat und den Client benötigt, kann sich diesen direkt hier herunterladen. Weitere Details zu dem Thema kannst du der offiziellen Webseite des Spiels entnehmen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche