Im Rahmen des anstehenden einjährigen Jubiläums von Final Fantasy XIV: A Realm Reborn startete der japanische Entwickler und Publisher Square Enix einen neuen Video-Wettbewerb, bei dem die Spieler mit eigenen visuellen Kreationen teilnehmen und dabei attraktive InGame-Preise gewinnen können. Der Contest hat bereits begonnen und soll noch bis zum 12. August andauern.

Teilnehmen dürfen alle Spieler, die über ein aktives Abonnement im Spiel verfügen. Dabei können sowohl einzelne Beiträge als auch gemeinsame Kreationen (mit bis zu zehn Teilnehmern) eingereicht werden.

Der Ablauf ist ziemlich simpel: Video erstellen, auf YouTube hochladen und dieses anschließend im offiziellen Teilnahme-Thread zum Wettbewerb veröffentlichen. Das erstellte Video muss dabei verschiedene Auflagen für den Contest erfüllen.

So muss das gezeigte Material direkt aus dem Spiel stammen und die verwendete Musik darf nicht gegen die Bestimmungen für die Verwendung von Unterlagen, oder die Regeln und Richtlinien von YouTube verstoßen.

Unter den Gewinnern verteilt Square Enix nach dem Wettbewerb jeweils eine “Mandragora-Halsberge” sowie 300 „Himmelsraketen“. Bis zu 100 Sieger sollen dabei gekürt werden. Was es bei dem Wettbewerb noch alles Wichtige zu beachten gibt, kannst du im offiziellen Forum des Spiels nachlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche