Far Cry 3: Vaas mit PistoleBereits vor rund einer Woche veröffentlichte Ubisoft Patch 1.03 für die PlayStation 3-Version von Far Cry 3. Für die Xbox 360 befand sich das Update zu diesem Zeitpunkt noch in der Zertifizierung, pünktlich zum Wochenende wurde es nun jedoch ebenfalls veröffentlicht.

Ab sofort können auch Xbox 360-Spieler Patch 1.03 herunterladen, das zahlreiche Bugfixes für Probleme sowohl im Mehrspieler- als auch im Einzelspieler-Modus beinhaltet. So wurden im Multiplayer diverse Probleme behoben, die zu Abstürzen führen konnten. Zudem wurden u.a. Bugs gefixt, die dazu führten, dass Spieler unsichtbar wurden oder auf bestimmten Oberflächen nicht springen konnten.

Im Singleplayer-Modus behob Ubisoft u.a. Probleme beim Zugriff auf Waffen, der Kamera und der Mission „Black Gold“. Schaffte der Spieler diese mehrere Male hintereinander nicht, konnte er dadurch unbesiegbar werden. Die kompletten Patchnotes für den Konsolenpatch, der für PS3 und Xbox 360 das gleiche beinhaltet, findest du in unserem Artikel „Far Cry 3: Patch 1.03 für die PlayStation 3 veröffentlicht„.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche