Far Cry 3 AppUbisoft gab nun offiziell die Veröffentlichung einer neuen App für Far Cry 3 bekannt. Die unter der Bezeichnung „Far Cry Outpost“ erschienene Companion-App ist ab sofort für iOS und Android in den EMEA-Territorien (Europa, Naher Osten und Afrika) verfügbar. Damit steht den Fans die Möglichkeit zur Verfügung, unterwegs diverse Extras für das Spiel freizuschalten.

Die mobile Far Cry 3-App erlaubt es den Spielern, im Koop- oder Mehrspieler-Modus die kodierten Daten zu entschlüsseln, die im Spielverlauf gefunden werden, und so neue Waffenmodifikation freizuschalten oder auch die eigene Ausrüstung unterwegs zu verändern. Die Spieler können außerdem ihre Statistiken im Auge behalten und diese mit ihren Freunden vergleichen. Auch der Fortschritt bei den täglichen und wöchentlichen Herausforderungen, sowie die mit dem Editor erstellten Karten können überblickt werden.

Hat man eine neue Waffenmodifikation freigeschaltet, kann man diese annehmen, an Freunde weiterschicken oder per Smartphone direkt für zusätzliche Erfahrungspunkte verscherbeln. Die über App veränderte Ausrüstung steht dem Spieler bereits beim nächsten Start des Spiels zur Verfügung. Über die Möglichkeit, die Statistiken der eigenen Freunden einzusehen, kann der Spieler einen Überblick über das aktuelle Level, favorisierte Waffen und Auszeichnungen seiner Mitspieler erhalten.

Im folgenden Video wird die Far Cry 3-App noch einmal etwas ausführlicher vorgestellt. Viel Spaß!

Far Cry 3 Outpost App [AUT]


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche