Der britische Rennspiel-Spezialist Codemasters hat ein “Hot Lap”-Video zu seiner kommenden Renn-Simulation F1 2014 veröffentlicht. In diesem können wir dem Ferrari-Pilot Fernando Alonso beim Absolvieren einer schnellen Runde auf dem Bahrain International Circuit zuschauen und dabei erstmals einen Eindruck vom Klang der neuen und kraftvollen Turbomotoren im Spiel bekommen.

In dem rund eineinhalb Minuten kurzen Clip rast Alonso mit seinem Ferrari bei Nacht über die mit unzähligen Flutlichtern erhellte Renn-Strecke in Bahrain und demonstriert uns dabei, wie die durch die Turbomotoren radikal veränderten Boliden im fertigen Spiel klingen werden, inklusive des tiefen Brummens, das durch die neuen Antriebseinheiten erzeugt wird.

Neben dem Bahrain International Circuit werden in F1 2014 auch sämtliche anderen Kurse der diesjährigen Saison, darunter der altbekannte Hockenheimring sowie die beiden neuen Rennstrecken in Russland und Österreich, verfügbar sein.

F1 2014 wird hierzulande ab dem 17. Oktober dieses Jahres für PC, Xbox 360 und die PlayStation 3 im Handel erhältlich sein. Das besagte Video kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!

[GE] F1 2014: Bahrain Hot Lap


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche