Mit Evolve haben die Mannen von Turtle Rock Studios einen spannenden Koop-Shooter in der Entwicklung. Im Zuge einer “Fragt uns, was ihr wollt”-Runde haben die Macher einige nette Details zum Spiel offenbart und dabei auch die Dauer der Multiplayer-Matches angesprochen. Außerdem erklären die Entwickler, weshalb sie sich für die CryEngine entschieden haben.

Die Dauer eines Matches wird in Evolve stark von der jeweiligen Karte abhängen. “Die Karten unterscheiden sich in der Größe, haben aber in der Regel einen Durchmesser von etwa einem halben Kilometer. Ein durchschnittliches Spiel dauert somit zwischen 10 und 15 Minuten”, so die Macher. Die Spieler dürfen sich also auf recht kurze und knackige Gefechte gefasst machen.

Zudem wurde auch über die Gründe gesprochen, weshalb man sich bei dem grafischen Motor für die CryEngine des deutschen Entwicklerstudio Crytek entschied. “Das Design von Evolve erfordert eine Menge Umgebungen, in denen man schleichen und sich verstecken kann. Der beste Ort dafür ist eine große fremde Wildnis. CryEngine ist wirklich toll, wenn es um Umgebungen mit viel Vegetation geht. So einfach ist das”, erklären die Entwickler.

Hierzulande wird Evolve im Herbst dieses Jahres für PC, XBox One und die PlayStation 4 veröffentlicht. Alle Antworten der Entwickler kannst du dir auf dem Nachrichtenportal Reddit durchlesen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche