Mit Evolve bringen Turtle Rock Studios und 2K Games im Oktober dieses Jahres einen neuen und vielversprechenden Multiplayer-Shooter auf den Markt. Schon jetzt haben die Entwickler für den Titel ein langes und mit vielen DLCs erfülltes Leben eingeplant, wie Chris Ashton, seines Zeichens Mitbegründer von Turtle Rock Studios, kürzlich in einem Interview versicherte.

Demnach soll die DLC-Unterstützung laut Ashton viel stärker, als bei jedem Spiel zuvor ausfallen. “Es wurde für eine lange Lebensdauer entwickelt – hoffentlich funktioniert es und wir können nach dem Release viele verrückte Dinge mit der Community ausprobieren”, sagte Ashton in einem Gespräch mit Total Xbox (via Playstation Lifestyle).

Laut Ashton werde man so lange neue DLCs veröffentlichen wie die Spieler Interesse zeigen und diese auch erwerben. “Letzten Endes ist es ein Geschäft und es muss sinnvoll sein, aber ich glaube, dass wir einen Titel erschaffen haben, der die Zusatzinhalte gut unterstützt – mehr, als jedes Spiel jemals zuvor”, so der Macher.

Hierzulande soll Evolve nach aktuellem Stand am 21. Oktober dieses Jahres erscheinen. Geplant sind Veröffentlichungen für PC, Xbox One und die PlayStation 4.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche