Bereits auf dem diesjährigen SOE Live Event hat Sony die zehnte Erweiterung “Tears of Veeshan” für sein Online-Rollenspiel EverQuest 2 angekündigt. Nun hat die Produzentin Holly Longdale im aktuellen Produzentenbrief die Verschiebung der Erweiterung auf Mitte November 2013 bekanntgegeben. Die Beta zur Expansion soll am 15. Oktober 2013 starten.

Mit “Tears of Veeshan” bringen die Macher neben der neuen Klasse des Channelers und den neuen AA-Bäumen auch eine neue Überlandzone sowie sieben neue Dungeons ins Spiel. Die heroischen Level 85-Charaktere werden erst in der ersten Oktober-Woche verfügbar sein, da die Macher noch das Feedback der Community berücksichtigen und die Charaktere ein wenig polieren wollen.

Mit der Einführung der zehnten Erweiterung werden die Zonen der siebten Erweiterung “Destiny of Velious” auch für Free2Play- sowie die Silber-Spieler kostenlos zugänglich sein.

Die beiden vorletzten Erweiterungen „Age of Discovery“ und „Chains of Eternity“ bleiben zwar nach wie vor kostenpflichtig, allerdings werden die Spieler einzelne Teile der achten Erweiterung „Age of Discovery“ auch einzeln erwerben können. Zu den Preisen haben die Macher jedoch bisher keine konkreten Details verraten. Den kompletten Produzentenbrief kannst du auf der offiziellen Webseite des Spiels nachlesen.

Noch nicht bei EverQuest 2 mit dabei?  » EverQuest 2 jetzt spielen «


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "EverQuest 2: Erweiterung „Tears of Veeshan“ auf Mitte November verschoben – Closed-Beta startet am 15.10.2013"

Mhh ok ich dachte eigentlich das sie jetzt alles für die nicht Zahler freigeben, so kann man sich irren. Hoffen wir mal das sie bei EQN nicht mit solchen Dingen anfangen.