Eve Online Odyssey ArtworkDer isländische Entwickler CCP kündigte für den 04. Juni 2013 die Veröffentlichung der inzwischen 19. Erweiterung seines erfolgreichen Sandbox-MMOs EVE Online an. Das neue Add-On, das unter dem Titel “Odyssey” erscheint, wird somit die zweite Dekade des Weltraumspiels einleiten und mit zahlreichen neuen Features und Möglichkeiten für die Fans des Scifi-MMOs aufwarten.

Ein Update für echte Entdecker

So soll sich die Erforschung der Galaxie dank einer verbesserten Scanning-Mechanik, einem überarbeiteten User-Interface und neuen Belohnungen für das Aufspüren und das Interagieren mit versteckten Objekten im Weltraum weitaus zugänglicher, leichter und vor allem lohnender gestalten.

Die zahlreichen Veränderungen im kommenden Update zielen vor allem darauf ab, mutigen Piloten die Erforschung des riesigen EVE-Universums mit all seinen 7.929 Sonnensystemen, unerforschten Mysterien und unentdeckten Gefahren so spannend und gleichzeitig so einsteigerfreundlich wie möglich zu gestalten.

Durch die Umverteilung der Ressourcen im gesamten Universum und die Änderungen an der Balance der Raumschiffe wird sich das gesamte Metagame von EVE Online verändern und sich in Hinsicht auf kommunikativen, wirtschaftlichen, militärischen und politischen Aspekte neu organisieren. Neue Arten von Konflikten werden entstehen, neue Strategien werden vonnöten sein und neue Allianzen müssen geschmiedet werden, um in EVE Online: Odyssey zu bestehen.

Neue Schiffstypen und weitere Features

Mit der Erweiterung werden außerdem neue Schiffstypen Einzug ins Spiel erhalten. Außerdem werden diverse Verbesserungen an den Starbases und der Grafik des Spiels vorgenommen.

Mit Odyssey würden die Macher ihre Liebe für den Weltraum und seine Erforschung zum Ausdruck bringen, erklärte Andie Nordgren, Senior Producer von EVE Online. Die Veränderungen im Spiel sollen den Forscherdrang der Neulinge und erfahrener Piloten gleichermaßen wecken, so Nordgren weiter.

Das erfolgreiche Sandbox-MMO kann seit nun schon zehn Jahren steigende Zahlen vorweisen. Erst Anfang diesen Monats gaben die Macher bekannt, dass die Marke von weltweit 500.000 Abonnenten geknackt wurde.

In naher Zukunft wollen die Entwickler weitere Details zu EVE Online: Odyssey veröffentlichen. Auf dem kommenden und bereits restlos ausverkauften Eve Fanfest im April diesen Jahres in Reykjavík werden die Macher außerdem weitere Pläne für die Zukunft verraten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche