Wie angekündigt geht heute Vormittag das zweite große Content-Update auf dem EU-Megaserver von ESO online. Im Gepäck hat das einige neue Features, darunter etwa das Veteranenverlies „Krypta der Herzen“ und einen neuen Sichtfeld-Schieberegler. Zwar sind die Server aktuell noch offline, die offiziellen Patchnotes für v1.2.3 sind aber bereits eingetroffen.

Der neue Sichtfeld-Schieberegler ermöglicht es, das Sichtfeld (auch FOV genannt) zu ändern, während man in der Egoperspektive spielt. Möglich sind Einstellungen zwischen 70° und 130°. Finden kannst du diesen im Menü „Einstellungen“ unter Kamera.

Wer auf der Suche nach neuen Herausforderungen ist, kann sich ebenfalls auf das Update freuen. Das Veteranenverlies Krypta der Herzen kommt, in dem die Geschichte aus dem Grundverlies fortgesetzt wird. Ausgelegt ist der Dungeon für Gruppen mit Veteranenrang 12.

Die kompletten Patchnotes mit Details zu allen weiteren Änderungen, darunter verbessertes Innen-Licht und die Herstellung leichter Jacken, findest du bei uns auf ElderScrollsBote.de.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche