In den letzten Wochen gab es immer wieder Hinweise, dass ZeniMax die Abo-Gebühren in The Elder Scrolls Online abschaffen und das MMORPG möglicherweise auf ein Free2Play-Modell umstellen wird. Seit gestern Abend gibt es nun offiziell Gewissheit: Das Abo fällt tatsächlich weg, auf ein richtiges Free2Play-Modell setzen die Entwickler allerdings nicht. Wie genau das neue Bezahlmodell aussieht, erfährst du hier.

Bye, bye Abo-Gebühren…

Laut ZeniMax werden in der Version für PC und Mac ab dem 17. März 2015 keine Abo-Gebühren mehr fällig – das Spiel wird ab diesem Zeitpunkt dann unter dem Namen The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited laufen und sämtliche bisher erschienenen Updates und Features beinhalten, darunter auch das kommende Champion- und Rechtssystem.

Wer ESO bereits gekauft hat, wird dann ohne zeitliche Einschränkungen kostenlos Abenteuer in Tamriel erleben können. Für alle Neueinsteiger heißt es, das Spiel zu Beginn einmal zu kaufen – ZeniMax setzt hier also zukünftig – ähnlich wie The Secret World oder Guild Wars 2 – auf ein Buy2Play-Modell.

… hallo Kronen & ESO Plus

Tamriel Unlimited wird durch spezielle, optionale herunterladbare Zusatzinhalte zum Kaufen unterstützt werden und im Spiel wird es den Kronen-Store geben, in dem eine Vielzahl von Gegenständen für Spielkomfort und Individualisierung erhältlich sind. Bei Kronen handelt es sich um ein neues virtuelles Zahlungsmittel, das mit Echtgeld gekauft werden kann.

Optional wird es nach der Umstellung zudem möglich sein, eine monatliche Mitgliedschaft für ESO Plus abzuschließen. Machst du das, erhältst du basierend auf deiner Mitgliedschaftslaufzeit eine bestimmte Summe an Kronen, Zugriff auf alle herunterladbaren Spielinhalte und einen Bonus von 10% auf Erfahrung, Gold, Handwerksanalysezeiten und Inspiration. Deine verbleibende Abo-Laufzeit wird nach der Umstellung übrigens automatisch in eine Mitgliedschaft für ESO Plus umgewandelt.

Release-Termin für die Konsolen-Version

Im Zuge dieser einschneidenden Ankündigung haben die Entwickler zudem auch den Release-Termin für die Konsolen-Version verraten. The Elder Scrolls Online: Tamriel Unlimited wird demnach am 9. Juni 2015 weltweit für PS4 und Xbox One erscheinen.

Auch hier gilt das gleiche wie bei der PC-Version: Es genügt, das Spiel einmal zu kaufen, um anschließend dann ohne zeitliche Einschränkung in Tamriel unterwegs sein zu können. Hinweis für alle, die die Konsolen-Version schon vorbestellt haben: Laut ZeniMax erhältst du automatisch die neue ESO-Version, eine Stornierung deiner Bestellung ist also nicht nötig.

Wie bei allen Multiplayer-Spielen wird auf der PS4 und der Xbox One eine Mitgliedschaft für Xbox Live Gold bzw. PlayStation Plus benötigt, um ESO spielen zu können.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche