Schon bald soll Kargstein bei ESO online gehen. Im Gepäck hat das erste Abenteuergebiet auch die Prüfungen für 12 Spieler. Und genau auf die sind die Entwickler in einem neuen Beitrag der Reihe „Die Entstehung von ESO“ nun noch einmal im Detail eingegangen.

Das Ziel, das die Devs mit den Prüfungen verfolgen ist es, eine neue Art von Erfahrung in ESO zu bringen, die selbst den abgehärtesten Veteranen ihr Bestes abfordert. Jedes einzelne Gruppenmitglied muss Können, Anpassungsfähigkeit und Koordination an den Tagen liegen, damit die Herausforderung zum Erfolg wird.

Bei den Prüfungen handelt es sich einfach nur um Verliese, der Druck darin wird durch eine begrenzte Anzahl an Wiederbelebungen und zusätzliche Belohnungen erhöht, die es für die Gruppen gibt, die bei der jeweiligen Prüfung der Woche eine der Bestzeiten auf ihrem Megaserver hinlegen.

Den kompletten Beitrag zu den Prüfungen kannst du bei uns auf ElderScrollsBote.de lesen!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche