Publisher gamigo kündigte heute die neue Erweiterung „Die Katastrophe von Babylon“ für das MMORPG Martial Empires an. Diese soll Ende Februar erscheinen und wird u.a. Gildenkriege und brandneue Dungeons beinhalten, in denen dich viele Herausforderungen erwarten.

Auch grafische Verbesserungen verspricht die Erweiterung. So soll die neue Rendering Engine die Optik weiter verfeinern. Gleichzeitig wird auch das Aussehen der Monster überarbeitet, die dann in einer zu ihnen passenden Umwelt platziert werden sollen.

Als Jäger, Magier oder Krieger erkundest du in Martial Empires die Welt Neha, in der du fremden Völkern begegnest und jede Menge Abenteuer erlebst. Dich erwarten PvE und PvP-Schlachtfelder, ein umfangreiches Handwerkssystem, Gilden und vieles mehr.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News