Eiffelturm und Frankreich-Flagge bei FarmeramaNachdem das Oktoberfest bei Farmerama gestern endete, steht noch in dieser Woche bereits das nächste Event an! Von Bayern geht es am kommenden Freitag direkt nach Frankreich. Was uns beim Frankreich-Event wohl alles erwartet? Einen ersten Vorgeschmack liefern die Bilder, die uns Bigpoint zur Verfügung stellte.

Erste Bilder des Frankreich-Events

Und das sind die ersten Bilder:

Vorschau auf das Frankreich-Event bei Farmerama

Zu sehen sind darauf der Eiffelturm, eine Frankreich-Flagge (ähnlich wie die Brasilien-Flagge, die es beim Brasilien-Event zu gewinnen gab) sowie die beiden Pflanzen Lavendel und Salbei. Gerade Lavendel ist eine für Frankreich typische Nutzpflanze, die vor allem die Provence prägt. Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden, sobald es weitere Infos zum Event gibt!

Du magst es lieber gruselig? In genau einer Woche, am Mittwoch, den 12.10.2011 ist wieder Vollmond und bei Farmerama steht dann natürlich die nächste Gruselnacht an! Alle Infos zum schaurigen Event findest du in unserem Guide zur Farmerama-Gruselnacht!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Erste Bilder des Frankreich-Events bei Farmerama"

> In genau einer Woche, am Montag, den 12.10.2011 ist wieder Vollmond

der 12.10. ist Mittwoch 😉

Hey xyz,

vielen Dank für den Hinweis! 🙂 Da bin ich wohl etwas durcheinander gekommen, liegt bestimmt am Feiertag. 😉 Ich hab es gleich korrigiert!

Viele Grüße Eva

freu mich schon, mal sehen ob noch mehr Länder Events kommen,immer mit einer flagge 😀 Allerdings hat das Frankreich Event doch keinen Anlass oder, ist in Frankreich irgendwas? Mich würde interessiern wann das Erntefest kommt. Das Frankreich Event wird wahrscheinlich wie das Brasielien Event ablaufen, mit den neuen Pflanzen, aber abwarten 😀

Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es noch weitere Länder-Events gibt! Lassen wir uns mal überraschen. Einen konkreten Anlass für das Frankreich-Event gibt es nicht, hab extra nochmal nachgefragt. 😉 Ich denke aber auch, dass es ähnlich wie das Brasilien-Event ablaufen wird.

Viele Grüße Eva