Im Juli 2010 kündigte Bigpoint ein Browsergame zu den millionenfach verkauften Brettspielen „Mister X“ und „Scotland Yard“ an. Als geplantes Startdatum des Spiels, das Bigpoint in Zusammenarbeit mit Ravensburger Digital entwickelt, nannte das Unternehmen damals das Frühjahr 2011.

Seit der Ankündigung wurde es allerdings sehr ruhig um das Browsergame. Ist das Spiel etwa in Vergessenheit geraten?

Nein! Es gibt neue Hinweise! Wie Bigpoint in einem Ausblick nun mitteilte, können sich Geheimagenten von Scottland Yard „bald schon auf die Suche nach dem geheimnisvollen Mister X“ machen! Hört sich doch vielversprechend an, oder? Wir halten dich natürlich auf dem Laufenden, sobald es dazu Neuigkeiten gibt.

Viel ist über das Browsergame zum Brettspiel-Klassiker derzeit noch nicht bekannt. Bigpoint verriet bisher lediglich, dass du im Spiel dein Können als Agent in verschiedenen Missionen unter Beweis stellen kannst. Das Spiel soll dir die Interaktionsmöglichkeiten eines MMORPGs bieten, die selbst erfahrene Strategen vor ganz neue Herausforderungen stellen sollen.

Das Ravensburger Brettspiel „Scotland Yard“ begeistert seit 1983 Millionen Spieler. 2009 erschien die erfolgreiche Fortsetzung „Mister X – Flucht durch Europa“ mit großer Kontinentalmap und neuen strategischen Elementen.

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!