Mit dem Stealth-Adventure THIEF und einem neuen Deus-Ex-Ableger hat das Entwicklerstudio Eidos Montréal bereits zwei große Titel in der Mache. Diese sollen allerdings nicht die einzigen Projekte sein, an denen die Spieleschmiede aktuell werkelt. Wie man den LinkedIn-Profilen einiger Eidos-Mitarbeiter entnehmen kann, hat man offenbar ein weiteres, noch unbekanntes Spiel in Arbeit.

Laut einer aktuellen Meldung des Online-Portals Video Gamer soll das Entwicklerstudio hinter Deus Ex: Human Revolution derzeit neben THIEF noch ein weiteres, bisher noch nicht angekündigtes Action-Spiel für die beiden Next Generation-Konsolen von Sony und Microsoft entwickeln. Das zumindest kann man aktuell den LinkedIn-Profilen zweier Eidos-Mitarbeiter entnehmen. So haben sowohl ein Senior Game Designer als auch ein Level Artist in ihren Lebensläufen die Arbeit an einem neuen Titel erwähnt.

Um welches Spiel oder welches Genre es sich dabei handelt, geht aus den Einträgen nicht hervor. Die Arbeit an dem neuen Titel wurde laut den beiden Profilen jedoch bereits im November vergangenen Jahres aufgenommen. Wann Eidos Montréal das neue Spiel offiziell ankündigen will, ist ebenfalls noch nicht bekannt. Sobald dazu erste konkrete Infos auftauchen, werden wir darüber berichten.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Kommentare zu "Eidos Montréal: Entwicklerschmiede arbeitet offenbar an neuem Projekt für die Next-Gen-Konsolen"

Naja November 2013 wurden die Arbeiten aufgenommen? Dann haben wir ja noch locker 2-4 Jahre zeit bevor wir irgendwas sehen werden.