Unter den zahlreichen Entwicklern auf der diesjährigen Tokyo Game Show in Chiba war auch das japanische Studio Sandlot zugegen und hat eine Next-Gen-Umsetzung von Earth Defense Force 4 für Sonys aktuelle Konsole angekündigt. Das Spiel, das außerhalb Japans unter dem Namen Earth Defense Force 2025 bekannt ist, soll dabei stark überarbeitet werden.

Die PS4-Version wird demnach unter dem Titel Earth Defense Force 4.1: The Shadow of New Despair erscheinen und sämtliche Inhalte, welche zuvor für die beiden alten Konsolen von Sony und Microsoft veröffentlicht wurden, umfassen. Darüber hinaus wird es auch neuen Content in Form eines riesigen Mechs geben, der gegen gigantische Monster eingesetzt werden kann.

Wie schon auf der Xbox 360 und der PS3 geht es auch in der PS4-Umsetzung darum, mit mächtigen Waffen und Raketen ganze Horden von außerirdischen Insekten und gewaltigen Robotern auszulöschen. Dabei werden die Spieler auch inmitten des gegnerischen Schwarms auf das Riesenmonster “Erginus” treffen, dem sie in einer neuen mobilen Festung, einem Mech Namens “Balam”, entgegentreten werden können.

Der riesige Stahlkoloss lässt sich mit einem Druck auf das Touchpad des DualShock 4 Controllers besetzen. Anschließend können die Spieler die metallischen Fäuste des schwerfälligen Ungetüms einsetzen, um auf dem Schlachtfeld kräftig aufzuräumen. Wann das Spiel hierzulande erhältlich sein wird, ist bisher noch nicht bekannt.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!