EA Sports NHL 15: So authentisch sind die Arenen im neuen Ableger der Spielreihe

Der Release von EA Sports NHL 15 rückt immer näher. Bereits in der kommenden Woche werden die Fans der Sportsimulationsreihe in den Genuss des neuen Ablegers kommen. Um die Spieler schon mal auf die bevorstehende Veröffentlichung einzustimmen, hat Electronic Arts nun einen neuen Trailer veröffentlicht, der erstmals die authentischen Arenen im Spiel in den Fokus rückt.

Dank der Hardware-Power der neuen Next Generation-Konsolen sollen die Stadien im Spiel nun im neuen Glanz erstrahlen und dabei sämtliche Details echter NHL-Arenen aufweisen. Praktisch alles, von der Größe, über die Sitzanordnung bis hin zu der Beleuchtung der Stadien, wurde von den Entwicklern detailgetreu nachgebaut.

Ob die imposante Decke des Madison Square Garden, die unzähligen Championship-Banner im Bell Center oder die alten Risse der Treppen in der legendären Joe Louis Arena, eingeschworene NHL-Fans werden zahlreiche Dinge bemerken, welche zur Authentizität der Schauplätze im Spiel beitragen.

Auch die überarbeiteten Zuschauer sollen für zusätzliche Atmosphäre im Spiel sorgen. Mehr als 9.000 unterschiedliche Fans sollen sich nun gleichzeitig während einer Partie in der Arena aufhalten und ihre Lieblingsmannschaften von den Tribünen aus anfeuern.

EA Sports NHL 15 wird hierzulande bereits nächste Woche, am 11. September 2014, für Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 im Handel erscheinen. Viel Spaß mit dem Trailer!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche