EA Sports NHL 15: Ab sofort erhältlich – So kannst du die Torjubel-Animationen aktivieren

Das Warten auf den neuesten Ableger der bekannten NHL-Reihe hat ein Ende. Ab sofort können sich die Fans in EA Sports NHL 15 spannende Matches auf dem Eis liefern. Passend zum Release gibt es nun auch ein neues Tutorial-Video, in dem die Entwickler erklären, wie die neuen Torjubel-Animationen im Spiel funktionieren.

In EA Sports NHL 15 können die Spieler selbst entscheiden, wie der Torschütze nach einem Treffer auf dem Eis jubeln soll, indem sie verschiedene Tasten auf dem Controller betätigen. Jede Taste kann dabei unterschiedliche Torjubel-Animationen erzeugen, so dass jeder Spieler sich nach einem Treffer vom Publikum individuell feiern lassen kann.

Möchte man also, dass der Torschütze den Torerfolg mit einem klassischen “Streak Breaker” quittiert, drückt man auf dem Xbox-Controller einfach die Taste X. PlayStation-Spieler nutzen dafür die Vierecktaste. Ein Druck auf die LT- (Xbox) oder L2-Taste (PS) lässt den Spieler einen stylischen “Heart Breaker” durchführen, während die Tasten A (Xbox) und X (PS) dafür sorgen, dass der Spieler einen geschmeidigen “Sleep and Slide” hinlegt.

Welche Torjubel-Animationen es noch im Spiel gibt, kannst du im obigen Tutorial-Video erfahren. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche