Electronic Arts - LogoWie der Entwickler und Publisher Electronic Arts nun bekanntgab, hat man einen mehrjährigen, exklusiven Vertrag mit The Walt Disney Company abgeschlossen, der die Entwicklung neuer Star-Wars-Spiele in den beliebtesten Genres für eine Core-Gaming-Zielgruppe impliziert und den Vertrieb auf allen interaktiven Plattformen mit einschließt.

Während sich EA vor allem auf die Core-Gamer konzentriert, wird Walt Disney die Rechte zur Entwicklung von Star-Wars-Spielen in den Online-, Social- und Mobile-Bereichen behalten.

“Die Vereinbarung demonstriert unser Engagement für die Erschaffung hochwertiger Spielerfahrungen, die die Popularität der Star Wars-Marke in den kommen Jahre weiter steigern werden”, so John Pleasants, Co-Präsident von Disney Interactive. “Die Zusammenarbeit mit einem weltweit führenden Spielentwickler wird es uns ermöglichen, unseren Fans auf der ganzen Welt eine großartige Auswahl neuer Star Wars-Titel anzubieten.”

„Jeder Entwickler träumt davon, Spiele im Star Wars-Universum zu entwickeln“, sagte EA Labels President Frank Gibeau. „Drei unserer Top-Studios werden diesen Traum erfüllen und epische Abenteuer für die Star Wars Fans erschaffen. DICE und Visceral Games werden neue Spiele produzieren und sich dem BioWare-Team anschließen, das nach wie vor Spiele für das Star Wars-Franchise entwickelt. Die neuen Spielerfahrungen, die wir erschaffen, mögen von den Filmen inspiriert sein, werden aber völlig originär sein und mit komplett neuen Geschichten und neuem Gameplay aufwarten.“

Finanzielle Einzelheiten der Vereinbarung gab das Unternehmen nicht bekannt. Wir sind gespannt, welche Star Wars-Titel zukünftig aus dem Hause Electronic Arts erscheinen. Gut möglich, dass auch das eingestellte Star Wars 1313 nach der Vereinbarung wieder Fahrt aufnimmt. Wir halten dich auf dem Laufenden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Veröffentlicht in: News

Kommentare zu "EA: Publisher schließt exklusiven Star Wars-Deal mit The Walt Disney Company"

Juhu, da stehen uns ja wenn wir glück haben eine Menge hochkarätige Spiele ins Haus. Sowas wie SW: Battlefront 3-10 und und und… keine Ahnung was ich letztendlich davon halten soll.