Entwickler Evolution Studios und Publisher Sony Sony Computer Entertainment haben jüngst den Release-Termin für die kommende Renn-Simulation DriveClub enthüllt. Demnach dürfen sich die Fans noch im Oktober dieses Jahres hinter dem Steuer zahlreicher Rennboliden beweisen. Die Ankündigung läuteten die Macher mit einem neuen Trailer ein, der mit rasanten Spielszenen aufwartet.

Wie Shuhei Yoshida, seines Zeichens Oberhaupt der Worldwide Studios bei Sony Computer Entertainment, im Rahmen der Ankündigung anmerkte, habe das Team ununterbrochen an dem Titel gearbeitet. Das neue Video soll den Fans schon mal den beeindruckenden Look des Spiels präsentieren.

Zudem ging der Macher auf die Gründe für die Verschiebung ein und merkte an, dass man das Versprechen, ein wahrhaft innovatives Rennspiel mit Social-Features zu entwickeln, auch einhalten werde. Bei solch ehrgeizigen Plänen müsse man jedoch stets mit Hindernissen rechnen, weshalb das Team etwas mehr Zeit benötigte, um den Erwartungen der Fans gerecht zu werden. In den folgenden Wochen will man die wartenden Spieler zudem mit weiteren Neuigkeiten zum Spiel versorgen.

DriveClub wird am 8. Oktober dieses Jahres exklusiv für die PlayStation 4 im Handel erscheinen. Im Folgenden kannst du selbst einen ausführlichen Blick auf den Titel werfen. Viel Spaß!

DRIVECLUB Release Date Trailer | Exclusive to PS4


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "DriveClub: Release-Termin steht fest – Wirf jetzt einen Blick auf rasante Szenen aus dem Spiel"

Mhhh werde es mal bei einem Kumpel spielen, aber irgendwie habe ich das Gefühl es ist wieder nur ein Rennspiel. Aber gut wie gesagt mich nicht wirklich mit beschäftigt.^^