Neben dem 3D Point and Click Adventure Dreamfall Chapters: The Longest Journey werkelt der Game Director Ragnar Tørnquist und sein Team von Red Thread Games an dem Horror-Adventure Draugen, das ähnlich wie Dreamfall Chapters via Kickstarter-Kampagne finanziert werden soll. Ein erster, kürzlich veröffentlichter Trailer zeigt, was uns im Spiel erwartet.

Die Geschichte von Draugen ist von der skandinavischen Literatur, Sagen und Märchen sowie der nordischen Mythologie und den isländischen Legenden inspiriert. Sie entführt uns in das Jahr 1920, wo wir als Naturfotograph ein verlassenes Fischerdorf, tief in den Bergen und Fjorden der norwegischen Westküste untersuchen, um die Ursache hinter der Tragödie, die sich dort abgespielt hat, zu ergründen. Im Verlauf der Geschichten werden wir die tiefsten und dunkelsten Geheimnisse dieser verschwundenen Gemeinschaft ergründen und auch einiges über den Draug-Mythos erfahren.

Draugen (norwegisch “Draug”) ist eine untote Kreatur aus der nordischen Mythologie. Die ursprüngliche Bedeutung des nordischen Wortes ist Geist, aber im Gegensatz zu den traditionellen Geistern verfügt der Draug über einen physischen Körper und körperliche Fähigkeiten. Draug weilen in ihren wässrigen Gräbern und bewachen die Schätze und Geheimnisse, die mit ihnen begraben wurden. Und sie werden diese Geheimnisse um jeden Preis zu schützen …

Ragnar Tørnquist beschreibt das Projekt wie eine Mischung aus HP Lovecraft und Dostoyevsky, oder Gone Home und Amnesia. Das Spiel soll im Jahre 2015 das Licht der Welt erblicken und eine Unterstützung für die VR-Headsets, wie Oculus Rift, bieten. Die dazugehörige Kickstarter-Kampagne soll in Kürze anlaufen. Im folgenden Trailer kannst du schon mal selbst einen ersten Blick auf den Titel werfen und einen eigenen Eindruck von der düsteren Atmosphäre des Horror-Adventures bekommen. Viel Spaß!

Draugen – Teaser Trailer – Eurogamer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!