Dragon´s Prophet - The VillageEntwickler Runewaker Entertainment und Publisher Infernum stellten vor Kurzem offiziell die vier Basisklassen aus dem kommenden Online-Rollenspiel Dragon’s Prophet vor. Auch auf das Zusammenspiel der Klassen in den Dungeons gehen die Macher kurz ein und erläutern das System, das den Spielern eine größtmögliche Flexibilität bei der Wahl ihrer Klasse bietet.

Die Basisklassen im Überblick

Dragon’s Prophet wird mit insgesamt vier Basisklassen – Orakel, Waffenmeister, Windläufer und Zauberer – aufwarten, die allesamt als Schadensklassen konzipiert wurden, wobei es sich bei den ersten beiden um Nahkampfklassen handelt, während die letzten beiden aus der Distanz heraus agieren.

Während das Orakel sich den Kräften der Natur bemächtigt und im Nahkampf seine mächtige Sense schwingt, verlässt sich der schwergepanzerte Waffenmeister auf die schiere Stärke seiner brachialen Attacken. Der Windläufer ist ein Meister im Umgang mit dem Bogen und kann sich, verborgen vor den Augen seiner Feinde durch das Unterholz bewegen. Der Zauberer hingegen verlässt sich auf die Elemente Auratias und fegt über seine Feinde mit der Kraft mystischer Winde und Feuerstürme hinweg.

Für jede Situation gewappnet

Die gewählten Basisklassen legen nur die Art der Ausrüstung und der Waffen fest. In den Dungeons und Raids können die Spieler, unabhängig von der gespielten Klasse, die Rolle eines Heilers, Unterstützers oder Tanks annehmen, so dass keine Klasse aufgrund ihrer Fähigkeiten aus der Gruppe ausgeschlossen wird.

Bis zu sechs Drachen können die Helden mit auf ihre Abenteuern nehmen. So können sich die Spieler bereits im Flug jeder Situation und Gruppenkonstelation anpassen, was dem Gruppenspiel eine völlig neue Dynamik verleiht. Wird im Kampf eine heilende Hand gebraucht, kann auch ein schwergepanzerter Waffenmeister einen entsprechenden Drachen herbeirufen und seine Gruppe als Heiler unterstützen.

Eine ausführliche Beschreibung der Klassen kannst du auch auf der offiziellen Webseite zum Spiel lesen.

Gründerpakete vorgestellt

Die Macher gaben außerdem vor Kurzem den Inhalt der Gründerpakete bekannt, die unter anderem einen exklusiven Titel, Zugang zur geschlossenen und offenen Beta, über 80 Gegenstände im Spiel sowie einen einzigartigen Drachen beinhalten. Ein Blick auf die Webseite lohnt sich daher allemal!

Auf der diesjährigen GDC (Game Developer Conference) haben die Macher zudem einen neuen Trailer mit dem Titel “Their Strength, Your Power” vorgestellt, der das Zusammenspiel zwischen dem Spieler und seinen Drachen thematisiert. Viel Spaß!

Their Strength, Your Power – Dragon's Prophet GDC 2013 Trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "Dragon´s Prophet: Basisklassen offiziell vorgestellt – Trailer „Their Strength, Your Power“ veröffentlicht"

Das ist halt der Misst wenn zwei Publisher an dem Ding dran sind, die Klassen wurden schon mal alle in einem Video vorgestellt, dieses Video stammte aber von SoE und nicht von Infernum :\
Sonst gefällt mir das Video ganz gut nur das es halt nur Action zeigt und eigentlich nicht wirklich was aus dem Spiel aber so sind die Anheizer Trailer