Electronic Arts’ Entwicklerstudio Bioware hat vor Kurzem ein neues Video zum dritten Teil der Dragon Age-Saga veröffentlicht. Der rund viereinhalb Minuten lange Beitrag rückt das Kampfsystem von Dragon Age: Inquisition in den Vordergrund. Dieses soll die taktischen Möglichkeiten von Dragon Age: Origins und die actionreiche Spielelemente aus Dragon Age 2 gekonnt miteinander vermischen.

Während das Kampfsystem aus dem Erstling noch recht gut ankam und viele taktische Möglichkeiten offenbarte, wollte man bei Bioware mit Dragon Age 2 ein Experiment wagen und das Ganze etwas actionlastiger gestalten, um auch Spieler, die mit einem klassischen Kampfsystem nichts am Hut haben, ebenfalls für das Rollenspiel zu begeistern. Doch das neue System kam nicht bei allen Fans gut an und spaltete die Gemüter.

Mit Dragon Age: Inquisition will Bioware den Spagat zwischen Taktik und Action schaffen und beide Seiten zufriedenstellen. So werden bei dem neuen Kampfsystem die Elemente beider Vorgänger zu finden sein. Die im Entwicklervideo gezeigten Texturen und Animationen entstammen übrigens einer sehr frühen Pre-Alpha-Version und spiegeln nicht die endgültige Qualität des Spiels wieder.

Dragon Age: Inquisition wird voraussichtlich im Herbst nächsten Jahres für PC, Xbox 360/One und die PlayStation 3/4 erscheinen. Im folgenden Video von Game Informer kannst du einen ersten Blick auf das Kampfsystem werfen. Viel Spaß!

The Combat of Dragon Age: Inquisition


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche