Das Entwicklerstudio Bioware hat ein neues Gameplay-Video zum kommenden dritten Teil der Dragon Age-Saga veröffentlicht. In dem rund zwei Minuten langen Videobeitrag liefern uns die Macher nicht nur frische Eindrücke zum actionreichen Kampfsystem, sondern stellen mit den Qunari auch gleich ein bekanntes Volk als neue spielbare Rasse in Dragon Age: Inquisition vor.

Laut den Informationen, die Bioware auf der diesjährigen Pax Prime enthüllte, werden dem Spieler beim Erstellen seines Charakters sowohl männliche als auch weibliche Verfechter der Qun-Lehren zur Auswahl stehen. Nach Menschen, Elfen und Zwergen sind die Qunari die mittlerweile vierte spielbare Rasse, die für Dragon Age: Inquisition offiziell bestätigt wurde.

Das actionreiche Kampfsystem wird dieses Mal auf allen Plattformen durch eine bereits aus Dragon Age: Origins bekannte taktische Sicht ergänzt, mit der die Spieler in der Lage sein werden, das aktuelle Geschehen zu pausieren und ihren Charakteren verschiedene Befehle zu erteilen. Damit möchte Bioware jedem Spieler selbst überlassen, wie er seine Kämpfe beschreiten möchte.

Zu den Begleitern des Hauptcharakters werden in Dragon Age: Inquisition nach Aussage der Entwickler unter anderem auch Cassandra und Varric aus dem Vorgänger zählen. Die Spielwelt soll zudem weitaus offener ausfallen als in den bisherigen Teilen der Spielreihe. Einen Open-World-Titel sollte man allerdings nicht erwarten.

Dragon Age: Inquisition wird voraussichtlich im Herbst nächsten Jahres für PC, Xbox 360/One und die PlayStation 3/4 im Handel erscheinen. Die neuen Gameplay-Eindrücke kannst du dir im folgenden Video selbst anschauen. Viel Spaß!


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche