Während die Entwicklungsarbeiten am kommenden Action-Rollenspiel Dragon Age Inquisition weiter voranschreiten, versorgt BioWare die wartenden Fans stets mit neuem Videomaterial zum Spiel. Nun haben die Macher eine neue Videoreihe gestartet, in der jede Episode verschiedene Gameplay-Features präsentiert werden. Den Anfang macht das Kampf-System.

In Dragon Age Inquisition werden die Spieler, ähnlich wie im Vorgänger, die Wahl haben, zwischen aktiven und taktischen Kampf hin und her zu wechseln. Wer lieber eine direkte Vorgehensweise bevorzugt, kann direkt eines der Gruppenmitglieder übernehmen und mit einer mächtigen Nahkampfwaffe, oder verheerenden Zaubersprüche auf dem Schlachtfeld wüten. Taktiker greifen zur Top-Down-Ansicht und verteilen geschickt Befehle, um den Kampf möglichst schnell und effektiv zu ihren Gunsten zu entscheiden.

Im taktischen Modus wird das Geschehen auf Knopfdruck pausiert. Hier kann man in Ruhe Angriffsbefehle auf bestimmte Ziele erteilen, einen strategischen Positionswechsel einleiten, die Verteidigung eines Gebietes veranlassen, die Wiederbelebung eines Gruppenmitglieds anweisen, oder die Verwendung von Tränken, Giften und Elixieren anordnen.

Dragon Age: Inquisition wird ab dem 21. November dieses Jahres für PC, Xbox 360, PlayStation 3 sowie die beiden Next Generation Konsolen von Sony und Microsoft im Handel erhältlich sein. Das Video zum Kampfsystem kannst du dir an dieser Stelle bei uns anschauen. Viel Spaß!

DRAGON AGE™: INQUISITION Gameplay Features – Das Kampfsystem


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche