Zwar hat die Kultschmiede BioWare bereits zahlreiche interessante Infos zum kommenden Action-Rollenspiel Dragon Age Inquisition verraten, ob der Titel auch eine kooperative Komponente enthalten wird, ist allerdings nach wie vor unklar. Auf die Fragen der Fans hieß es seitens der Entwickler lediglich, dass man bisher noch nichts in die Richtung anzukündigen habe.

Gleichzeitig rät BioWare den Fans jedoch, die offiziellen Facebook- und Twitter-Accounts des Studios im Auge zu behalten. Das klingt zumindest fast danach, als möchte man sich die große Ankündigung eines Koop-Parts für die Präsentation auf der diesjährigen gamescom in Köln aufsparen. Diese findet im Zeitraum vom 13. bis zum 17. August 2014 statt und könnte endlich konkrete Infos zu dem Thema liefern.

Zwar ist BioWare bekannterweise stets auf eine einzigartige Einzelspielererfahrung fokussiert, in der Vergangenheit hat man jedoch bereits den Bitten der Fans nachgegeben und bei Mass Effect 3 einen Koop-Multiplayer-Modus in die Serie eingeführt. Gut möglich also, dass die Macher die Wünsche der Fans nach einer kooperativen Erfahrung dieses Mal ebenfalls mit berücksichtigt haben.

Hierzulande wird Dragon Age Inquisition nach der überraschenden Release-Verschiebung nun laut aktuellem Stand rund sechs Wochen später, am 21. November 2014, für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 im Handel erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche