Im Rahmen der diesjährigen Eurogamer Expo in London führte der Entwickler BioWare den Besuchern eine Reihe von Screenshots und Artworks zum kommenden Open-World Action-Rollenspiel Dragon Age Inquisition vor. Neben einigen bereits von der gamescom in Köln bekannten Impressionen gab es auch frische Werke zu bestaunen.

Während der Präsentation wurden vor allem die Künstler der Nordischen Renaissance des 16. Jahrhunderts, wie Holbein, als wichtige Einflüsse auf das Art-Design von Dragon Age Inquisition genannt. Einige Konzeptzeichnungen zeigen unter anderem auch früheren Designs zu den Begleitern und den Fraktionsfarben im Spiel. Zudem wurden auch einige Impressionen vorgestellt, die im Stile von Tarot-Karten gestaltet wurden und im fertigen Spiel in der Klassenauswahl im Single- und Multiplayer-Modus zum Einsatz kommen.

Die besagten Screenshots und Artworks kannst du dir bei den Kollegen von Inc Gamers zu Gemüte führen. Die finale Version von Dragon Age Inquisition wird laut dem aktuellen Stand hierzulande ab dem 20. November dieses Jahres erhältlich sein. Geplant sind Umsetzungen für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche