Seit der offiziellen Ankündigung im Mai 2011 werkelt BioWare eifrig an dem dritten Teil der Dragon Age Saga. Nun hat die Entwicklung von Dragon Age Inquisition offenbar einen wichtigen Meilenstein erreicht. Wie BioWares Autor und Game Designer David Gaider kürzlich auf seinem Blog bekanntgab, wird das kommende Action-Rollenspiel schon bald in die Alpha-Phase starten.

“Wir sind auf dem Weg in die Alpha, auch bekannt als “Content Complete”. Da sind zwar immer noch neue Inhalte, die erschaffen werden, an diesem Punkt geht es jedoch mehr darum, den Content, den wir bereits habe,n zum Laufen zu bringen”, schrieb der Entwickler und merkte an, dass die Alpha-Phase genau der Punkt sei, an dem die meisten großen Schnitte bei den Spielinhalten passieren.

Die Alpha stellt laut Gaider auch die stressigste Phase für das Entwicklerteam dar. Man setze sich mit zahlreichen Bugs auseinander und muss immer wieder Inhalte entfernen. “Jeder Schnitt fühlt sich an, wie eine Verringerung der Gesamtqualität des Spiels und irgendwann fühlt man sich, als würde man ein Stück Mist produzieren – bis man sich sich wieder ins Gedächtnis ruft, dass jedes Spiel durch diesen Prozess muss und die Alternative dazu wäre entweder zu spät, oder gar nicht zu liefern”, so der Macher.

Dragon Age Inquisition wird am 9. Oktober dieses Jahres für PC, Xbox 360, Xbox One, PlayStation 3 und die PlayStation 4 im Handel erscheinen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche