Dota 2 ist alles andere als ein einfaches Spiel, denn obwohl man die Grundlagen relativ schnell beherrscht, kann es Jahre dauern bis man auch die Feinheiten des Spiel verinnerlicht hat. Gut, dass es da den Dota-Caster Purge gibt, der vor Kurzem ein neues Video mit wertvollen Tipps veröffentlicht hat!

Bei dem besagten Video handelt es sich nicht um ein Pro-Gamer-Spiel oder ähnliches, sondern um ein ganz normales Spiel, das von durchschnittlichen Spielern gespielt wird. Interessant ist hierbei, dass die Items, die gekauft werden, soweit alle ok sind und Purge hier kaum etwas zu beanstanden hat.

Anders sieht es beim Zeitmanagement aus! Dort gibt es eine Menge Fehler, die die Spieler machen. Immer wieder erlebt man, wie einzelne Spieler nicht genau wissen, was sie machen sollen und anstatt zu farmen lieber Gegner jagen oder einem anderen Spieler hinterherrennen und hoffen, dass dieser etwas richtig macht.

Kurzum: Die Spieler lassen das Gold und die Erfahrung links liegen, nur um nach Gegnern zu suchen. Das ist auch manchmal keine schlechte Idee, doch zum Großteil ist die investierte Zeit verschwendet, weil man selten einen Nutzen aus der Helden-Hatz ziehen kann.

Mehr zum Thema Zeitmanagement und weitere hilfreiche Tipps findest du im folgenden Video von Purge!

Purge casts a pub Ep. 29

 


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!