DmC Devil May Cry - DemonhunterDie Briten scheinen über das neue Abenteuer um den jungen Dante „not amused“ zu sein. Das geht zumindest aus den aktuellen Verkaufszahlen der GfK ChartTrack hervor. Diese blieben in Großbritannien deutlich hinter den Erwartungen zurück. Demnach erreichte DmC Devil May Cry dort nicht mal ein Drittel der Verkäufe, die noch im Jahre 2008 mit Devil May Cry 4 erzielt wurden.

Kein Verkaufserfolg bei den Briten

Das haben sich Publisher Capcom und Entwickler Ninja Theory wohl auch anders vorgestellt. Das von der Fachpresse gefeierte Remake der Devil May Cry-Serie scheint, zumindest in Großbritannien, nicht sonderlich gut anzukommen.

Noch ist es zu früh, um über den Erfolg oder Misserfolg des Spiels zu reden, dennoch sind die ersten Verkaufszahlen im Vergleich zu den Vorgängertiteln ernüchternd. Wie sich der neueste Streich von Ninja Theory in den anderen Regionen schlägt, ist bisher noch nicht bekannt.

DmC Devil May Cry - PC-Portierung

Trotz durchgehend guter Kritiken der Fachpresse konnte Dante die Herzen der britischen Spieler bisher noch nicht erobern…

PC-Version im Anmarsch

Die Xbox 360 und die PlayStation 3-Version des Spiels sind seit dem 15. Januar 2013 im Handel erhältlich. Morgen, am 25. Januar 2013, kommen dann auch die PC-Spieler in den Genuss des Hack & Slay-Titels.

Wer sich für eine Vorbestellung des Spiels entscheidet, sollte damit nicht mehr als zu lange warten. Bei Valves Online-Plattform Steam kann man als Vorbesteller ein exklusives Kostüm-Pack abstauben, während der Online-Händler Amazon mit exklusiven Waffenpaketen aufwartet. Welche Sondereditionen und Vorbesteller-Boni es sonst noch gibt, erfährst du in unserem Überblick-Artikel.

Unsere Komplettlösung

Für alle, die derzeit im Spiel nicht weiterkommen, empfehlen wir unsere DmC Devil May Cry: Komplettlösung. Diese ist als Video-Walkthrough verfügbar und begleitet die Spieler durch insgesamt 20 verschiedene Missionen. Hier bekommt man auch wertvolle Tipps zu den Endbossen und kann einen zusätzlichen Video-Guide zu den sammelbaren Gegenständen anschauen.

Infos für Neueinsteiger

Wer sich bisher noch nicht für einen Kauf entscheiden konnte und vorher ein wenig mehr über das Spiel erfahren möchte, sollte einen Blick auf unser ausführliches Special zu DmC Devil May Cry werfen. In unserem Rückblick-Artikel kannst du als Neueinsteiger auch ein wenig mehr über die Entstehung der Originalserie und die Geschichte vergangener Titel der Reihe erfahren.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!

Kommentare zu "DmC Devil May Cry: Verkaufszahlen in Großbritannien bleiben hinter den Erwartungen zurück"

Ist ja auch kein DMC mehr, darum kommt auch bei mir nicht auf die Platte.