DMC Devil May Cry: Der Charakter DanteDer von Publisher Capcom angekündigte DLC „Vergil’s Downfall“ für DmC Devil May Cry wird Teil der Premium- und Special Edition sein. Doch was genau erwartet uns mit diesem zusätzlichen Paket? Wir haben an dieser Stelle die bisher veröffentlichte Infos zusammengefasst, um dir einen kleinen Überblick über den Inhalt des DLCs zu präsentieren.

Vergil mit eigener Story und Missionen

Wer sich in diesen Tagen eine Premium- oder Special Edition von DmC Devil May Cry vorbestellt, wird zusätzlich zum Hauptspiel auch den erste Download-Inhalt namens „Vergil´s Downfall“ (zu Deutsch: Vergils Untergang) erhalten. Dieser bringt insgesamt sechs zusätzliche neue Missionen mit sich, die sich um Dantes Zwillingsbruder Vergil drehen. Dieser kommt mit einem eigenen Kampfsystem daher, wobei einige der Moves für Kenner der Serie wiederzuerkennen sein werden.

Zu Vergils Geschichte ist noch nicht wirklich viel bekannt, lediglich die Tatsache, dass seine Geschichte eng mit der des Hauptspiels verwoben ist und in seiner „persönlichen Hölle“ spielt. Vergil´s Downfall soll mit völlig neuen Gegnern aufwarten, welche dem Spieler genügend Anreize bieten werden, das Kampfsystem und die Kampftechniken des Charakters weiter zu verbessern.

Vier zusätzliche Schwierigkeitsmodi

Wurden alle sechs Missionen abgeschlossen, winken mit Son of Sparda (Sohn des Sparda) und Vergil Must Die (Vergil muss sterben) zwei brandneue Schwierigkeitsmodi. In diesen bekommt Dantes Zwillingsbruder es mit einzigartigen Gegner-Wellen zu tun, welche um einiges härter sein werden als in den drei Standard-Schwierigkeitseinstellungen. Insgesamt soll es vier verschiedene Modi zum Freischalten geben, zu den anderen beiden sind jedoch bisher keine weitere Details verfügbar.

Die beiden Sondereditionen kannst du direkt über Capcoms Online-Shop vorbestellen. Zusätzlich zum DLC winkt noch der Soundtrack zum Spiel. GameStop-Kunden können sich über ihre ganz eigene „Son of Sparda“-Edition freuen, welche zwar keinen DLC beinhaltet, dafür aber mit dem Samurai-Paket, Dantes Halskette und zusätzlichen Upgrade-Punkten zum Beginn des Spiels mit ganz eigenen Features aufwartet.

DmC Devil May Cry wird am 15. Januar 2013 für Xbox 360 und PlayStation 3 erscheinen. Die PC Spieler müssen sich noch weitere 10 Tage bis zum 25. Januar 2013 gedulden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!