Die Entwicklung des Rollenspiels Divinity: Original Sin schreitet offenbar gut voran. Zwar befindet sich der Titel nach wie vor in der geschlossenen Beta-Phase, der man dank dem Steam-Early-Access zum Preis von 39,99 Euro beitreten kann, ein Release-Termin ist allerdings auch nicht mehr weit entfernt. Demnach soll der Titel schon im Juni offiziell das Licht der Welt erblicken.

Ab dem 20. Juni 2014 werden die Fans von Divinity: Original Sin endlich ins Spiel eintauchen können. Das hat der verantwortliche Entwickler Larian Studios vor Kurzem offiziell bekanntgegeben.

Zeitgleich wurde ein umfangreiches Early-Access-Update veröffentlicht, das unter anderem die komplette Überarbeitung des Loot-Systems mit sich brachte. Der Patch beinhaltet zudem 135 neue Kompositionen, darunter auch einige von der Community favorisierte Melodien aus den Vorgängern.

Das Update umfasst noch weitere Verbesserungen. So ist es ab sofort etwa möglich, den Schwierigkeitsgrad des Spiels zu ändern, mehrere Nutzerprofile zu erstellen oder sich mit anderen Spielern via Chat zu unterhalten.

Passend zum Release des Patches wurde auch ein neuer Trailer veröffentlicht, der uns den unterschied zwischen dem Anfangsstadium und dem aktuellen Stand des Spiels präsentiert. Viel Spaß!

Divinity: Original Sin – Before and After Kickstarter Trailer


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche