Mit “The Brigmore Witches” hat Bethesda einen neuen und gleichzeitig den letzten DLC für das Stealth-Action-Adventure Dishonored: Die Maske des Zorns angekündigt. Der DLC wird am 13. August 2013 für PC und Xbox 360 und am 14. August 2013 für die PlayStation 3 zum Preis von 9,99 Euro bzw. 800 Microsoft Punkte erscheinen.

Mit “The Brigmore Witches” setzt der Entwickler Arkan Studios die Geschichte des legendären Assassinen Daud fort und bringt die verworrenen Ereignisse, die mit The Knife of Dunwall ihren Lauf nahmen, zu einem Ende.

Kräfte, Waffen- und Gegenstandsverbesserungen aus The Knife of Dunwall können mithilfe einer kompatiblen Speicheroption übernommen werden. Zusätzlich werden neue Kräfte, Waffen und Ausrüstungsgegenstände Einzug ins Spiel erhalten.

So wird der Spieler unter anderem seine Widersacher schnell an sich heranziehen können, um sie anschließend hilflos in der Luft baumeln zu lassen. Gegner können nun auch als Schutzschilde eingesetzt werden und ein “Blick ins Nichts” erlaubt es Daud, versteckte Runen und Knochenartefakte aufzuspüren.

Die Erforschung neuer Gebiete von Dunwall steht ebenfalls auf dem Plan. So werden die Hobby-Assassinen sich ihren Weg durch Drapers Ward bahnen und die Straßen, die Kanalisation, sowie die Stützpunkte zweier rivalisierender Banden infiltrieren. Zudem werden die Spieler erneut das Gefängnis von Coldridge besuchen und in das düstere Brigmore-Anwesen eindringen, in dem sie bereits von Delilah und ihren Brigmore-Hexen erwartet werden.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche