Kaum zu glauben, aber die beliebte Lebenssimulation Die Sims von EA feiert diese Woche ihren 15. Geburtstag! Und das wird natürlich auch in Die Sims 4, dem aktuellen Teil der Reihe, den ganzen Februar über ordentlich gefeiert. Als ersten Feierpunkt haben die Entwickler nun ein brandneues und oft gewünschtes Feature eingeführt: Die Genealogie.

Diese neue Funktion ermöglicht es dir, die gesamte Familiengeschichte – einschließlich Brüdern, Schwestern, Müttern, Vätern, Großeltern, Stiefverhältnissen, Halbgeschwistern, Ehepartnern etc. – deiner Sims anzusehen. Aufrufen kannst du die Genealogie deines Hauses im Live-Modus.

Klicke dazu auf das Simologie-Symbol (das in Form eines Kopfes) unten rechts in der Menü-Leiste und klicke dort rechts neben dem Alters-Balken auf das Symbol „Stammbaum von [Sim] anzeigen“. Anschließend öffnet sich der komplette Stammbaum des betreffenden Sim und du kannst nachvollziehen, wer mit wem verwandt ist, welches Kind das Enkelkind von welchem Großvater ist, wer mit in Sachen Beziehung angebändelt hat usw.

Die Sims 4 Stammbaum

Ausschnitt eines Sims 4-Stammbaums


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche