Die Sims 4 ab sofort erhältlich und einige Spieler klagen darüber, dass das Spiel bei ihnen leider nicht in der gewünschten Sprache installiert wurde. Das Ärgerliche: Auch nach der Neuinstallation bleibt die Sprache gleich. Was kann man da tun? Die Antwort gibt es hier!

Sollte Die Sims 4 bei dir wirklich nicht auf Deutsch starten, kannst du die Sprach-Einstellung manuell vornehmen. Leider ist dies aber weder in Origin noch direkt in Die Sims 4 möglich, sondern vielmehr in Windows. Um Die Sims 4 auf Deutsch zu spielen, folge diesen Schritten:

  1. Drücke Windows-Taste + R. Dadurch öffnet sich das Fenster „Ausführen“.
  2. Gib dort „Regedit“ ein und klicke auf Ok. Es öffnet sich der sogenannte Registrierungs-Editor von Microsoft.
  3. Darin suchst und öffnest du die Ordner auf der linken Seite in folgender Reihenfolge: HKEY_LOCAL_MACHINE, Software, Wow6432Node, Maxis, The Sims 4.
    Solltest du keinen The Sims 4 Ordner haben, klicke mit Rechtsklick auf den Maxis-Ordner, gehe dort auf Neu und wähle dort Schlüssel aus. Diesen nennst du dann The Sims 4.
  4. Klicke mit einem Linksklick auf The Sims 4. Auf der rechten Seite findest du nun ein Fenster.
  5. Klicke mit Rechtsklick in das Fenster, gehe auf Neu und wähle Zeichenfolge aus.
  6. Dieser Zeichenfolge gibst du den Namen Locale.
  7. Danach rechtsklickst du auf die Zeichenfolge und wählst Ändern aus. Ein kleines neues Fenster öffnet sich und unten beim Wert gibst du de_DE (oder ein anderes gewünschtes Sprachkürzel) ein. Klicke dann auf Ok.

Das war es dann auch schon. Du kannst den Registrierungs-Editor wieder schließen und Die Sims 4 starten. Nun sollte das gesamte Spiel auf Deutsch sein.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Die Sims 4: Spiel-Sprache nach der Installation ändern – So geht’s"

Das funktioniert bei mir nicht. das Spiel ist immer noch auf englisch. was kann ich tun?

Funktioniert auch bei mir nicht

Funktioniert einwandfrei.Von Englisch auf Deutsch umgestellt.Danke

@Anabell @solinger

Hallo ihr beiden, ich nehme mal ganz stark an das ihr die Original Version von die Sims 4 habt, das heißt irgendwo müsst ihr einen Schritt vergessen haben. Oder nicht richtig ausgeführt haben.
Es ist sehr wichtig das man sich wirklich 1:1 an diese Anleitung hält. Dann funktioniert es auch, wir haben das vorher auch bei mehreren Personen getestet.

Die deutschen Sprachdateien müssen natürlich vorhanden sein, sonst nützt das umstellen nichts. Diese lädt Origin aber definitiv mit runter (nur benutzt Origin nicht immer diese). Wie das bei anderen Versionen ist weiß ich natürlich nicht.

Ihr solltet also den Vorgang noch Mal wiederholen. 🙂

Bei meiner Freundin hatte dies auch mittels Origin so nicht funktioniert, da die Sprachdateien fehlten (EN). Origin hat diese nicht heruntergeladen und mussten manuell hinzugefügt werden. Dann funktioniert diese Anleitung auch.

Bei mir hat es sich nicht auf Deutsch umgestellt, aber dafür wurden meine ganzen Figuren und Haushalte gelöscht.
War das so gedacht?