Die Sims 4 - LogoWie EA und Maxis nun offiziell bekanntgegeben haben, arbeiten die Entwickler aktuell an Die Sims 4, das 2014 als „klassisches Einzelspieler-Offlineerlebnis“ für PC und Mac erscheinen soll. Im Mittelpunkt stehen im neuen Teil der beliebten Spielreihe Herz und Seele der Sims.

Laut EA werden Spieler in Sims 4 dazu ermutigt, die Spielwelt mit Hilfe neuer intuitiver Tools ganz nach ihrem Geschmack zu gestalten. Zudem soll es möglich sein, die eigene Kreativität ganz einfach mit Freunden und Fans zu teilen. Details zum Spiel hat EA bisher noch nicht verraten, weitere Infos werden aber sicherlich nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Der Startschuss für Die Sims-Reihe fiel im Jahr 2000. 13 Jahre, zahlreiche Spiele und weltweit über 150 Millionen verkaufte Exemplare später freut sich die Simulation nach wie vor großer Beliebtheit.  Mit The Sims Social stieg EA 2011 auch in die Social Games-Sparte ein. Nach anfänglichen großen Erfolgen gehen die Spielerzahlen mittlerweile jedoch zurück, sodass sich der Publisher dazu entschieden hat, das Spiel am 14.06.2013 vom Netz zu nehmen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche

Kommentare zu "Die Sims 4: Release 2014 für PC und Mac – Neuer Teil der Spielreihe offiziell angekündigt"

Offline?! Nein!? Haben sie etwa aus dem Desaster von SimCity gelernt?! Das kann man sich gar nicht vorstellen bei EA. Und ich dachte es wird auch ein MMO werden wie SimCity.
Ich hatte damals die Sims 1 mal gespielt war nicht schlecht aber als es dann mit den 2 Millionen Addons anfing wo immer 2 neue Sachen dabei war war mir ziemlich schnell klar wem das Geld aus der Tasche gezogen werden soll.