Vor dem Release von Die Sims 4 sorgte unter den Sims-Fans die Tatsache für Ärger, dass EA und Maxis einige aus den Vorgängern bekannte Features wie Pools oder Kleinkinder im neuen Teil der Lebenssimulation gestrichen wurden. Das eine oder andere dieser fehlenden Elemente, darunter auch Swimming-Pools, haben die Entwickler mittlerweile nachgereicht. Neu hinzugekommen sind gestern Abend zudem vier neue Karrierepfade.

Das Gratis-Spielupdate umfasst eine Business- und eine Sportkarriere mit komplett neuen karrierespezifischen Inhalten. Jede Karriere bietet zwei neue Karrierepfade. Sims, die von Macht und Reichtum träumen, können die Businesskarriere einschlagen, um Startup-Investor(in) oder Geschäftsmagnat(in) zu werden. Wer gesund leben und sich fit halten möchte, kann der Sportkarriere folgen, um Mitglied der Ruhmeshalle oder Mister bzw. Miss Sonnensystem zu werden.

Mit jeder Karriere erhalten die Sims spezielle Kleidung, die sich mit fortschreitender Karriere immer wieder ändert. Zudem werden Belohnungen wie einzigartige Objekte und Interaktionen freigeschaltet. So können durch das Spielen der Karrieren vier karrierebasierte Zimmer im Baumodus freigeschaltet werden. Sims, die schnell Karriere machen möchten, können spezielle Chancenkarten verwenden.

Außerdem kannst du dich über ein besonderes Feiertagsbündel als Geschenk freuen, das voller festlicher Objekte, Dekorationen und Kleidung ist, um deine Sims in Festtagsstimmung zu bringen. Das Bündel erhältst du, indem du dich bei Origin anmeldest, Die Sims 4 startest und den Bildschirmanweisungen folgst.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche