Bisher war EAs Lebenssimulation Die Sims 4 nur für den PC verfügbar, gestern Abend hat sich das aber nun geändert. Wie der Publisher offiziell mitgeteilt hat, steht ab sofort auch die Mac-Version über Origin digital zum Download bereit.

Unabhängig davon, ob du die PC-Version von Die Sims 4 auf Disc gekauft oder bei Origin heruntergeladen hast, kannst du die Mac-Version jetzt kostenlos aktivieren. Alle Spielfortschritte, die auf dem PC gespeichert wurden, lassen sich zudem nach der Installation auf die Mac-Version übertragen. Wie genau das funktioniert, erfährst du im offiziellen Die Sims 4 Mac-FAQ.

Wenn du dir schon zusätzliche Inhalte, wie z.B. Outdoor-Leben, zugelegt hast, musst du dir ebenfalls keine Sorgen machen, dass diese einfach verschwinden. Laut EA werden alle Erweiterungsinhalte, die auf dem PC installiert sind, in die Mac-Version übernommen.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!


Verwandte Preisvergleiche