Bigpoint veröffentlichte gestern erste Game-Details zum brandneuen Spiel Mister X, das die erweiterte Version des Brettspielklassikers Scotland Yard erstmals in deinen Browser bringt!

Im Spiel, das Bigpoint derzeit in Kooperation mit Ravensburger Digital entwickelt, bereist du als Agent große Metropolen, wo du streng geheime Aufträge erledigst und so dem Phantom Mister X auf die Schliche kommst.

Laut Bigpoint wird es wie beim Brettspielklassiker auf eine gute Kooperation der Spieler ankommen, denn nur so kann es gelingen, Mister X das Handwerk zu legen. Im Spiel schlüpfst du in die Rolle eines Geheim-Agenten, der im Auftrag der „Agency“ Aufträge erfüllt, wahlweise alleine oder zusammen mit Freunden in einer Spezialeinheit.

Wählen kannst du bei Mister X zwischen 3 verschiedenen Charakterklassen. Zur Verfügung stehen dir dabei ein kräftiger, hochintelligenter sowie ein technisch versierter Agent. Deine Wahl beeinflusst laut Bigpoint den gesammten Spielverlauf. Erfahrungspunkte, die du sammelst, kannst du zusätzlich einsetzen, um die Fähigkeiten deines Charakters zu verbessern und ihn so dynamisch zu entwickeln.

Doch nicht nur dein Charakter, auch die Stadt verändert sich ständig, denn die Gebiete sind zwischen Spielern und dem X-Syndikat hart umkämpft. Nur wer ein bestimmtes Stadtgebiet kontrolliert, kann auch seine Vorteile nutzen.

Seit gestern ist auch die offizielle Webseite von Mister X online. Dort kannst du dich bereits für das Spiel vorregistrieren und erhältst dann zum Release einen Agentenkoffer vollgepackt mit nützlichen Ingame-Items. Wann genau der Startschuss für die Jagd auf Mister X fällt, steht derzeit allerdings noch nicht fest. Erste Gerüchte, dass das im Juli 2010 angekündigte Spiel bald erscheint, gab es bereits Ende März.


PS: Folge uns auf Twitter oder abonniere unseren RSS Feed, um nichts zu verpassen!